Berufswahl-SIEGEL

Seit 2010 betreut SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland das Berufswahl-SIEGEL. Es wird an Schulen verliehen, die eine hervorragende Berufsorientierung vorweisen. Die Schule füllt einen Fragebogen aus, der die verschiedenen Aspekte einer gelungenen Berufsorientierung spiegelt. Die Jury besucht die Schule vor Ort – nicht zur Prüfung, sondern zur Beratung. Sie ist mit Vertretern aus Schule, Wirtschat und Beratung besetzt. Erhält die Schule das SIEGEL, gilt es drei bis fünf Jahre, dann steht die Rezertifizierung an. Machen Sie mit – als Schule, als Juror oder als Unterstützer. Weitere Informationen gibt es dazu unter www.netzwerk-berufswahlsiegel.de.