beMINT – Schülerlabore in Berlin und Brandenburg

beMINT ermöglicht durch Tandems zwischen Schülerlaboren und Unternehmen der Industrie und Forschung Berufsorientierung zum Anfassen. Verschiedene Kooperationspartner bündeln in diesem Projekt ihre Expertise, um die Berufsorientierung im MINT-Bereich weiter auszugestalten. Das Aus- und Weiterbildungsnetzwerk Hochtechnologie (ANH Berlin), das Oberstufenzentrum Lise Meitner und das Berlin-Brandenburger Netzwerk der Schülerlabore GenaU ermöglichen Schülerinnen und Schüler ab der Sekundarstufe I sich in Laboren auszuprobieren, zu experimentieren und sich über die verschiedenen Berufe in diesem Bereich zu informieren. So werden Einblicke in den realen Arbeitsalltag geschafften und im Bestfall Ausbildungsplätze vermittelt.